Erfolgreicher Design Thinking Workshop am 12. Januar bei straight.

Oops, we did it again! Als überzeugte und begeisterte „Wiederholungstäter“ der Design-Thinking-Methode hatte D OPENER am vergangenen Freitag die Freude und Ehre gleichermaßen, einige Vordenker der Münchner Digital- und Kreativbranche durch einen Design-Thinking-Workshop hindurch zu begleiten. Zur Erinnerung: Unser erster Workshop fand im Juni 2017 im Kreise einiger Markt-Expertinnen und Markt-Experten statt und fand großen Anklang. Einen Bericht dazu findet Ihr im Blog-Archiv.

Dieses Mal waren wir zu Gast bei der Werbeagentur straight., die zu diesem Zwecke freundlicherweise ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Gespannt empfingen wir die zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer, allesamt Networking-, Event- und Kommunikationsprofis, und freuten uns über eine von Beginn an entspannte und offene Atmosphäre.

Wir starteten mit einem kurzen Überblick über die Design-Thinking-Methode in den Tag, welcher den Anwesenden das für den Tag notwendige „Handwerkszeug“ vermittelte. Anschließend schärften wir gemeinsam die Fragestellung: Das Thema des Tages sollte die Gestaltung außergewöhnlicher Events sein.

Danach legten wir direkt los: Einzeln, in Kleingruppen und im Plenum fingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Phase 1 und 2 umfangreiche Eindrücke zu den Themen „Arbeiten“ und „Leben“ ein, trugen diese zusammen arbeiteten ihre gemeinsame Werte, Bedürfnisse und Kernthesen heraus. Außerdem sammelten sie im Rahmen eines Brainstormings viele positive und negative Aspekte von bisher besuchten Events.

Nach einer kurzen Mittagspause (unser Zeitplan war straff!) leiteten wir über in Phase 3 und entwickelten mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmerin mithilfe mehrerer Kreativitätstechniken viele Ideen für die besondere Ausgestaltung von digitalen und kreativen Events.
Mit allen Eindrücken des Tages kam im Anschluss daran eine sehr lebhafte und fruchtbare Diskussion unter den Anwesenden in Gang, aus der direkt die nächsten To Do’s und Fragestellungen abgeleitet wurden.

Für uns war dieser Tag sehr inspirierend, spannend und lehrreich und wir freuen uns sehr über das tolle Feedback aller Beteiligten. Wir sind gespannt auf Eure nächsten Schritte.

Vielen Dank, dass Ihr dabei wart, es hat uns sehr viel Spaß gemacht!

Bitte teilen Sie diesen Bericht auf:
Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn
Xing