D OPENER auf der DIGITAL2018 in Köln

"Digitalisierung einfach machen!" - Unter diesem Motto stand das Event "DIGITAL2018", das am 7. und 8.11. in Köln stattfand. Dabei handelte es sich nach dem Wunsch des Veranstalters, der Telekom AG, um einen "Inkubator von Ideen, Katalysator komplexer Prozesse, eine Plattform des Austauschs und eine Quelle der Inspiration".

Weiterlesen

SCE Insights beim E’ship Day 2018

Alle Jahre wieder... waren wir dabei beim E'ship Day! Dieser Event im Herbst hat seinen festen Platz im Veranstaltungskalender des SCE (Strascheg Center for Entrepreneurship) und bietet vielseitige Einblicke in die Aktivitäten unseres Gründerzentrums.

Auch in diesem Jahr erwartete die vielen interessierten Besucher eine Ausstellung, in Rahmen derer alle vom SCE geförderten Startups ihre Ideen und Gründungsvorhaben präsentierten, sowie einige Workshops und Vorträge. Die Keynote wurde von Thomas Kirchner gehalten, dem Gründer von ProGlove. Das IoT-Startup entwickelt Wearables für die Industrie und Logistik. Auf sehr anschauliche und unterhaltsame Weise schilderte er, wie er und seine Mitstreiter an Technologie und Innovation herangehen und teilte zahlreiche "Lessons learned" mit dem Publikum.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die Verleihung des Strascheg-Awards mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. Beim anschließenden Get-together mit Snacks und Getränken ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Da wir zum Ende des Monats Oktober aus dem SCE-Inkubator in der Lothstraße ausgezogen sind, war dies für uns die letzte offizielle Veranstaltung, an wir im Rahmen unserer SCE-Förderung teilnahmen.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim SCE für die tolle Unterstützung während der letzten zwei Jahre, für die Nutzung unserer liebgewonnenen Büroecke im Co-Working-Space und die zahlreichen Events, die unser Netzwerk stark wachsen ließen! Danke für alles!

D OPENER unterwegs auf der StartupCon und Bits & Pretzels

D OPENER ist unterwegs im Herbst! Am 18. September waren wir auf der StartupCon in Köln. Die mittlerweile zum fünften Mal stattfindende Konferenz richtet sich insbesondere an Startups in frühen Phasen und bietet mit einem bunten Programm aus Vorträgen, Workshops und Diskussionen umfassende Einblicke in das Startup-Ökosystem. Wir erfreuten uns an den vielen Gelegenheiten zum Netzwerken, lernten viele interessante Gründer kennen und waren ganz in unserem Element.

Weiterlesen

D OPENER goes Berlin

Auf der Suche nach innovativen Startups und neuen Markt-ExpertInnen sind wir diese Woche in unsere schöne Hauptstadt Berlin gereist.
Und wir konnten wieder einmal feststellen, dass Berlin ein echter Hotspot in Sachen Startup-Szene ist.

Weiterlesen

360register

ja, ich möchte bzgl. D OPENER 360° auf dem Laufenden gehalten werden und informieren sie mich über geplante Veranstaltungen.

Hierfür benötigen nur ein paar Angaben von Ihnen, dann informieren wir Sie gerne.


Design Thinking Workshop

„Design is thinking made visual“ – mit diesem Leitsatz im Hinterkopf wagten wir uns am Freitag, den 23. Juni, auf bislang unbekanntes Terrain vor: Gemeinsam mit einer buntgemischten Gruppe von interessierten und motivierten „Test-Designern“ probierten wir an diesem Tag die Innovationsmethode Design Thinking aus und brachten viele spannende Ergebnisse hervor!

Unsere beiden Projektstudenten kamen mit dem Design Thinking Ansatz bereits während ihres Studiums in Berührung und haben sich dem Thema angenommen. Über mehrere Tage hinweg wurde im Vorfeld viel Zeit in die Vorbereitung des Workshop-Konzeptes gesteckt, der Zeitplan ausgetüftelt, Plakate gemalt und Bastelsachen zusammengerichtet.

Unser Gründerzentrum, das SCE, hat uns für die Durchführung des Workshops freundlicherweise den idealen Raum zur Verfügung gestellt, welchen wir für unsere Zwecke komplett frei gestalten und umbauen duften. Vielen Dank dafür an das SCE! (mehr …)

Erfolgreiches Networking beim Tag der offenen Tür

Am vergangenen Dienstag machten wir von D OPENER unserem Namen buchstäblich alle Ehre: Im Rahmen des ersten Tages der offenen Tür unseres Gründerzentrums öffneten wir mit Freude unsere Bürotür und gewährten allen Interessierten einen Blick hinter unsere Kulissen.

Vor versammelter Startup-League-Mannschaft gab der Präsident der Hochschule München, Herr Prof. Dr. Martin Leitner, mit einer kurzweiligen Rede den Startschuss für das Event – und danach hieß es: Auf Los geht’s los!

Bei leckerem Kaffee von der Münchner Kaffeerösterei, erfrischenden Getränken, Brez’n und Würstl schlenderten viele Interessierte und Freunde der Startup-Szene durch die Gänge unseres Inkubators und betrachteten die ausgestellten Prototypen und Plakate. So ergaben sich in entspannter Atmosphäre sehr unterhaltsame und interessante Gespräche und Kontakte. (mehr …)

Tag der offenen Tür im Inkubator der Hochschule

„D OPENER öffnet Türen“ – in diesem Fall jedoch keine geschäftlichen, sondern unsere eigenen, denn am Dienstag, den 13. Juni, findet der erste Tag der offenen Tür des Startup-Inkubators statt!

Wir von D OPENER und alle Startups der aktuellen Startup-League laden Euch an diesem Tag herzlich dazu ein, einen Blick in unsere Büros, Arbeitsräume und Werkstätten zu werfen und stehen allen Interessierten Rede und Antwort. Die einzelnen Teams stellen zudem ihre Prototypen für Euch bereit und freuen sich auf zahlreiche TesterInnen. Vom „UrbO“, einem leichten, alltagstauglichen Elektromobil, über „Spyra“, der neuerfundenen Wasserpistole, und „feastr“, einem digitalen Ernährungsberater, bis hin zum E-Bike von „Ridetronic“ ist alles dabei. Auch das municHMotorsport-Team wird vertreten sein und einen Einblick in seine Arbeit geben.

(mehr …)