Herr Prof. Groß zu Gast bei D OPENER

Am 11. Mai hatte D OPENER interessanten Besuch – Herr Prof. Wolf Groß, Internet-Aktivist der ersten Stunde und Initiator der Webwoche, war bei uns im Startup Inkubator der Hochschule München zu Gast!

Wir freuen uns sehr, dass er sich die Zeit genommen hat, um mit uns über die aktuell laufende 6. Münchner Webwoche, digitale Trends, die Münchner Startupszene und das Thema der Vernetzung zu sprechen.

Den ersten Teil unseres Gespräches über die Münchner Webwoche findet Ihr nachfolgend, der zweite Teil zur Startupszenewird demnächst erscheinen.

Die Münchner Webwoche ist für Herrn Prof. Groß kein beliebiges Projekt, sondern ein persönliches Anliegen. Ihm geht es darum, die digitale Zukunft aktiv mitzugestalten, ohne die Möglichkeiten der Digitalisierung ausschließlich „durch die rosarote Brille“ zu sehen. „Interaktion“ und „Dezentralität“ sind Schlagworte, die das Wesen der Münchner Webwoche und des digitalen Wandels im Allgemeinen gut beschreiben: Jeder kann und soll mitmachen, überall. (mehr …)

Die Münchner Webwoche 2017 – ein Event der anderen Art

 

Digital-Freaks aufgemerkt: Die Münchner Webwoche 2017 steht vor der Tür! Zum 6. Mal kommt die Digitalszene aus ganz Deutschland zusammen, und wir von D OPENER sind natürlich auch dabei. In diesem Jahr findet die Webwoche vom 11. Mai bis zum 20. Mai statt. Das Motto lautet „Game Changer Digitalisierung“ und stellt die Digitalisierung als bedeutendsten Trend unserer Zeit in den Mittelpunkt.

 „Die Münchner Webwoche ist Münchens größtes Digitalevent. Einmal im Jahr versammeln sich Münchens digitale Gestalter unter ihrem Dach, veranstalten Events rund um die Themen Internet und Digitales, organisieren Netzwerkveranstaltungen, führen Workshops und Seminare durch und zeigen, welches Potenzial die Stadt als Digitalstandort bietet.“ (siehe http://muenchner-webwoche.de/)

Die Webwoche ist ein Event der besonderen Art: Denn jeder ist herzlich dazu eingeladen, dieses Event und unsere digitale Zukunft mitzugestalten! Dabei positioniert sich die Webwoche als Ergänzung zu den bestehenden Digital-Events, insbesondere der Bits & Brezels, mit der eine enge Kooperation besteht. (mehr …)